Sie suchen Ihre bereits erworbenen Lerninhalte? Dann geht es hier entlang: Zum academy Campus

heise Academy Logo
Schulung
iX – Magazin für professionelle IT

Softwareentwicklung mit Python: Fortgeschrittene Tools und Techniken

Dieser zweitägige Workshop führt Python-Entwickler in Best Practices für die Arbeit an größeren Softwareprojekten ein. An praxisnahen Beispielen lernen die Teilnehmenden, Abhängigkeiten effizient zu managen, Codequalität und Wartbarkeit mit geeigneten Werkzeugen sicherzustellen sowie Type Hints und Tests gezielt einzusetzen.

Schulung

Softwareentwicklung mit Python: Fortgeschrittene Tools und Techniken

Überblick

In diesem Workshop lernen Sie

  • Abhängigkeiten zu verwalten und das Python-Packaging-Ökosystem zu verstehen.

  • virtuelle Umgebungen zu nutzen und Python-Versionen zu verwalten.

  • die Qualität und Wartbarkeit des Codes durch Linting, Codeformatierung und Coding-Standards zu verbessern.

  • Type Hints und Type-Checking in Python-Projekten anzuwenden.

  • Python-Projekte mit Poetry zu organisieren und Paket-Releases zu erstellen.

  • Pytest und effektive Teststrategien anzuwenden.

  • Tests mit Fixtures und Test-Suites zu strukturieren.

  • Code Smells und Sicherheitsprobleme zu identifizieren.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Entwicklerinnen und Entwickler, die Python produktiv einsetzen. Er eignet sich sowohl für Einsteiger auf dem Weg zum Senior-Entwickler als auch für Umsteiger von anderen Programmiersprachen sowie für Data Scientists, die ihre Software-Engineering-Kenntnisse erweitern möchten.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme an diesem Workshop sollten Sie:

  • die Möglichkeit haben, Python auf dem eigenen Computer auszuführen und Software zu installieren.

  • einen für die Python-Entwicklung geeigneten Editor (z.B. PyCharm, VS Code oder Vim) verwenden können.

  • über eine betriebsbereite Git-Installation und grundlegende Git-Kenntnisse (Commits, Branches, Merges) verfügen.

Zur Workshop-Durchführung wird Zoom verwendet mittels eines DSGVO-konformen On-Premise-Connectors. Wir bitten Sie, ein Mikrofon oder Headset sowie einen aktuellen Browser zu nutzen.

Inhalte

Mit der starken Verbreitung von Python als Programmiersprache ist eine Vielzahl von Tools entstanden, die Entwicklungsprozesse vereinfachen. Auch die Einführung neuer Sprach-Features wie Type Hints und Entwicklungen im Bereich des Paket- und Projektmanagements tragen zur Erleichterung der täglichen Arbeit bei.

Der Umgang mit diesen Hilfsmitteln ist jedoch zunächst mit einem erhöhten Lernaufwand verbunden und es besteht die Gefahr, als Entwickler das eigentliche Ziel – die effiziente Erstellung performanter und robuster Software – aus den Augen zu verlieren.

In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden wichtige Werkzeuge des Python-Ökosystems kennen, erproben diese praktisch an realistischen Projekten und lernen interaktiv deren Möglichkeiten und Grenzen kennen. Darüber hinaus erarbeiten die Teilnehmenden Strategien für die Auswahl und Einführung neuer Tools in bestehende Projekte.

Der Workshop ist vollständig interaktiv. Die Teilnehmenden arbeiten mit verschiedenen Anwendungsbeispielen und setzen Best Practices direkt um. Zwischendurch besteht immer wieder die Möglichkeit, Problemstellungen aus dem eigenen Entwicklungsalltag in der Gruppe zu diskutieren.

  • 1. Block: Management von Abhängigkeiten

  • 2. Block: Code-Qualität und Wartbarkeit

  • 3. Block: Type Hinting

  • 4. Block: Projekt- und Paketverwaltung

  • 5. Block: Testing

Leistungen Ihres Workshoptickets

  • Workshopunterlagen

  • Teilnahmebescheinigung

Durchführung

Ist die Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, wegen Verhinderung eines Referenten, wegen Störungen am Veranstaltungsort oder aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl (weniger als 50%) nicht möglich, werden die Teilnehmer spätestens 7 Tage vorher informiert.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Personen begrenzt.

Der Ticketshop folgt.

Foto von Kilian Kluge

Kilian Kluge

KI-Experte und Geschäftsführer | Inlinity Technologies GmbH

Zum Profil
Schulung

Softwareentwicklung mit Python: Fortgeschrittene Tools und Techniken

Haben Sie Fragen zu unseren Schulungen? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Füllen Sie ganz einfach und bequem das Kontaktformular aus und wir werden Ihnen Ihre Fragen schnellstmöglich beantworten.

Profilbild von Team  Schulungen

Team Schulungen

workshops@heise-academy.de

+49 511 5352 8604

Telefonisch erreichbar: Mo – Fr | 09:00 – 17:00 Uhr

Unsere Antworten auf die häufigsten Fragen

Kontaktformular

Bei Betätigen des Absenden-Buttons verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich für den Zweck Ihrer Anfrage. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.