Sie suchen Ihre bereits erworbenen Lerninhalte? Dann geht es hier entlang: Zum academy Campus

heise Academy Logo
Im Pass enthalten
Webinare

Fortgeschrittenes API-Design in C++

Mit fortgeschrittenem API-Design entwickeln Sie in C++ APIs, die elegant, flexibel und einfach zu nutzen sind. In diesem Webinar lernen Sie mit den fortgeschrittenen Aspekten des API-Designs in C++ umzugehen. Dazu vermittelt Ihnen unser Experte bewährte Techniken und Best Practices, um APIs von höchster Qualität zu erstellen.

Im Pass enthalten
Webinare

Fortgeschrittenes API-Design in C++

Sie haben bereits einen Academy Pass?

Jetzt einloggenKeinen Pass? Hier erfahren sie mehr
Überblick

Zunächst stehen Interface Guidelines in C++ im Mittelpunkt. Diese helfen dabei, den Code verständlicher, sicherer und leichter wartbar zu gestalten. Unser Experte widmet sich unter anderem Function Parameters, Constructors und Dynamic Ressources. Diese Prinzipien helfen, die Lesbarkeit und Robustheit des Codes zu verbessern, was zu einem effizienteren Entwicklungsprozess und letztendlich zu einer höheren Codequalität führt.

Im Weiteren lernen Sie den Umgang mit Strong Types. Diese bringen den Compiler dazu, strenge Regeln in Bezug auf die Zuweisung, Umwandlung und Operationen zwischen verschiedenen Variablentypen durchzusetzen. Das Ziel ist es, Fehler zu minimieren, indem der Compiler in der Lage ist, inkorrekte Datentypenzuweisungen oder -operationen während der Übersetzungszeit zu erkennen und verhindern. Von Aufzählungen über benutzerdefinierte Literals bis zu Strong References und Lambdas lernen Sie die wichtigsten Themen, um Strong Types einzusetzen.

Zuletzt lernen Sie den Umgang mit Error Propagation in C++. Damit werden Fehler oder Ausnahmen von einer Funktion oder einem Codeabschnitt zu einem anderen weitergeleitet. Wenn eine Funktion einen Fehler oder eine Ausnahme erkennt, kann sie diesen Fehler an die übergeordnete Funktion oder den Aufrufer weitergeben, der ihn dann möglicherweise verarbeitet oder an eine noch höhere Ebene propagiert. Unser Experte stellt die Möglichkeiten in C++ vor, von Return Codes bis hin zu Exceptions, und erläutert die Vor- und Nachteile aller Ansätze.

Programmierkenntnisse und Erfahrung mit der C++-Syntax werden vorausgesetzt, insbesondere der routinierte Umgang mit Templates. Die erfolgreiche Teilnahme an der Webinar-Serie "C++ Basics – Einstieg in die professionelle Entwicklung mit C++" deckt ebenfalls die wichtigsten Themen ab, um die Webinare zu verstehen.

Foto von Klaus Iglberger

Klaus Iglberger

C++-Trainer und Consultant | Selbstständig

Zum Profil
Im Pass enthalten
Webinare

Fortgeschrittenes API-Design in C++

Ihr Academy Pass: Jetzt 30 Tage kostenfrei testen


  • Teilnahme an über 100 Live-Events im Jahr
  • Große Bibliothek an Videokursen und Webinaren
  • Persönliche, interaktive Lernumgebung mit vielen Funktionen
  • Für Unternehmen: Attraktive Rabatte und Benefits für Team-Lizenzen

Sie haben bereits einen Academy Pass?

Melden Sie sich an, um Ihre bisherigen Kurse fortzusetzen, an Live-Events teilzunehmen oder Ihren Pass zu verwalten. Zum Login

Haben Sie Fragen zu unseren Webinaren? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Füllen Sie ganz einfach und bequem das Kontaktformular aus und wir werden Ihnen Ihre Fragen schnellstmöglich beantworten.

Profilbild von Team Events

Team Events

events@heise-academy.de

+49 511 5352 8603

Telefonisch erreichbar: Mo – Fr | 9 – 17 Uhr

Unsere Antworten auf die häufigsten Fragen

Kontaktformular

Bei Betätigen des Absenden-Buttons verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich für den Zweck Ihrer Anfrage. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.